800

Die patentierte Dichtung Ro800 wurde speziell für den Einsatz in Drehdurchführungen entwickelt. Der einteilige Dichtkörper wird aus dem hochverschleißfesten und thermisch hoch belastbaren Spezialkunststoff Hythane 181 hergestellt. Die Gefahr einer Relativbewegung zwischen Vorspannelement und Dichtkörper, wie sie häufig bei Dichtungen für Drehdurchführungen mit einem separaten Vorspannelement gegeben ist, besteht nicht. Durch die Formgebung der Dichtung wird die Reibkraft minimiert.

Die Ausführung mit beidseitig integrierten PolyacetalBack-Ringen ermöglicht die Überbrückung großer Dichtspalte. Für Anwendungen mit sehr geringem Führungsspiel oder niedrigen Druckbelastungen kann die Ro800 auch ohne Back-Ringe eingesetzt werden. Bitte nehmen Sie hierzu unsere technische Beratung in Anspruch. Die Dichtung ist für den doppeltwirkenden Einsatz konzipiert. Sie lässt sich je nach Ausführung für innen oder außen dichtende Anwendungen einsetzen. Die Ro800 lässt sich problemlos in geschlossene Einbauräume montieren.

  • Unit of measurement:
Unit of measurement:

Max pressure

350 Bar

Temp range

-30°C
80°C

Max speed

0.2m/sec
Key:
  • Recomended
  • Possible
  • Not Suitable

* For fluid types marked as possible, please call our team of experts on +49 (0)40 73 47 48-0 to talk through your requirements and determine if this seal is the most suitable for your needs.

  Dynamic application Static application
Fluids based on mineral oil    
Any Recommended Possible
Waterbased fluids    
HFA (5/95) Possible Possible
HFB (60/40 invert emulsion) Possible Possible
HFC (water glycol) Possible Possible
Water Possible Possible
Other fluid types    
Air/Nitrogen Possible Possible
HFD (Phosphate ester ARYL Type) Not suitable Not suitable
Synthetic esters (HEES, HFDU) Recommended Possible