764

Hallite 764 ist eine kompakte Kolbendichtung vorwiegend für den Einsatz in Zylindern der Leichthydraulik. Der Einsatz wird empfohlen für doppelt wirkende Anwendungen, bei denen die dynamische Leckage minimiert werden muss. Er verfügt darüber hinaus über verbesserte Eigenschaften auch bei temporärer einseitiger Druckbeaufschlagung.

Der Dichtsatz besteht aus einem hochverschleißfesten Thermoplast-Elastomer- Profilring auf AU-Basis und einem O-Ring als Vorspannelement. Die Standardreihe ist für Einbauräume nach ISO 7425 ausgelegt und ermöglicht kurze Kolbenkonstruktionen.

Es wird der Einsatz von Kunststoff-Führungsringen empfohlen, die ein- oder beidseitig der Dichtung anzuordnen sind. Einbauräume und technische Daten für Hallite-Führungsbänder der Reihen 87 und 506 finden Sie in den entsprechenden Datenblättern.

  • Unit of measurement:
Unit of measurement:

Max pressure

250 Bar

Temp range

-30°C
110°C

Max speed

1m/sec
Key:
  • Recomended
  • Possible
  • Not Suitable

* For fluid types marked as possible, please call our team of experts on +49 (0)40 73 47 48-0 to talk through your requirements and determine if this seal is the most suitable for your needs.

  Dynamic application Static application
Fluids based on mineral oil    
Any Recommended Recommended
Waterbased fluids    
HFA (5/95) Not suitable Not suitable
HFB (60/40 invert emulsion) Not suitable Not suitable
HFC (water glycol) Not suitable Not suitable
Water Not suitable Not suitable
Other fluid types    
Air/Nitrogen Possible Possible
HFD (Phosphate ester ARYL Type) Not suitable Not suitable
Synthetic esters (HEES, HFDU) Recommended Recommended