15

Dichtungen nach Standardreihe 15 haben sich im mittelschweren Einsatz unter vielfältigen Bedingungen als Stangendichtungen gut bewährt, sind aber auch als einfach wirkende Kolbendichtung einsetzbar. Für den Einsatz als Kolbendichtung dürfen jedoch keine zwei Typ 15 „Rücken an Rücken“ eingesetzt werden, da es zu einem Druckaufbau zwischen den Dichtungen kommen kann.

Kompakt-Nutringe Typ 15 bestehen aus einer Gewebe- Gummi-Kombination. Der dem Druck abgewandte Gewebeteil überbrückt den Dichtspalt zwischen Stange und Führung. Neben dem verschleißfesten Gewebe sorgen die im Gewebe eingelagerten Öldepots für eine noch längere Standzeit. Die dem Druck zugewandte Dichtlippe hat selbst im Niederdruckbereich eine hohe Abstreifwirkung. Das Ergebnis der Kombination dieser beiden Komponenten sind leckagefreie Stangen bei langer Lebensdauer.

Durch die im Verhältnis zu mehrteiligen Dichtsätzen kleine Kontaktfläche wird eine geringe Reibkraft erzeugt. Ein weiterer Vorteil der Standardreihe 15 ist der geringe Raumbedarf. Der praktische Einsatz dieser Dichtungen hat gezeigt, dass mit diesem Dichtungstyp eine gute Kombination von geringem Raumbedarf, Preis, hoher Lebenserwartung und Zuverlässigkeit gefunden wurde.

  • Unit of measurement:
Unit of measurement:

Max pressure

300 Bar

Temp range

-30°C
100°C

Max speed

0.5m/sec
Key:
  • Recomended
  • Possible
  • Not Suitable

* For fluid types marked as possible, please call our team of experts on +49 (0)40 73 47 48-0 to talk through your requirements and determine if this seal is the most suitable for your needs.

  Dynamic application Static application
Fluids based on mineral oil    
Any Recommended Recommended
Waterbased fluids    
HFA (5/95) Possible Recommended
HFB (60/40 invert emulsion) Recommended Recommended
HFC (water glycol) Recommended Recommended
Water Possible Recommended
Other fluid types    
Air/Nitrogen Possible Possible
HFD (Phosphate ester ARYL Type) Not suitable Not suitable
Synthetic esters (HEES, HFDU) Possible Possible