Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Homepage und über Ihr Interesse an unserem Unternehmen. Den Schutz Ihrer persönlichen Daten nehmen wir sehr ernst. Diese Erklärung beschreibt unsere Datenschutzrichtlinie und erläutert unseren Umgang mit den personenbezogenen Daten, die wir von unseren Nutzern erheben. Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, um sich mit unseren Praktiken zum Schutz Ihrer Persönlichkeitsrechte vertraut zu machen. Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen zu unserer Datenschutzrichtlinie haben, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf. Unsere Kontaktdaten finden Sie am Ende dieser Erklärung.

Bitte beachten Sie, dass sich diese Richtlinie auf Hallite-Internetseiten beschränkt. Hallite übernimmt keine Haftung oder Verantwortung für die Datenschutzpolitik und –Praktiken oder für die Inhalte externer Links. Bitte wenden Sie sich gegebenenfalls an den Betreiber der verlinkten Seite, um mehr über die entsprechenden Datenschutzrichtlinien zu erfahren.

  • Einwilligung
    1. Mit der Nutzung unserer Internetseite stimmen Sie dem Erheben und der Nutzung Ihrer persönlichen Daten in Übereinstimmung mit unserer Datenschutzrichtlinie zu. Wir stellen an dieser Stelle die jeweils aktuelle Version unserer Datenschutzrichtlinie zur Verfügung.
  • Welche personenbezogenen Daten erheben wir?
    1. Um die Hallite-Homepage in vollem Umfang nutzen zu können, erhebt Hallite von den Besuchern seiner Homepage personenbezogene Daten wie Name und Email-Adresse. Einige Angaben sind freiwillig; obligatorische Felder sind auf den Registrierungsformularen deutlich gekennzeichnet. Gelegentlich kann Hallite von registrierten Nutzern weitere Daten in optionalen Umfrage- oder Feedback-Formularen erheben.
    2. Selbstverständlich können wir unseren Service Ihren Bedürfnissen auf einer möglichst breiten Datenbasis besser anpassen. Jedoch werden wir die Erhebung personenbezogener Daten stets auf das zur Bereitstellung und Weiterentwicklung unserer Angebote wie Produktinformationen, unseren Service und weitere Informationen über unsere Möglichkeiten minimieren.
  • IP-Adressen und Cookies
    1. Wenn Sie Hallite- Webseiten besuchen, speichern unsere Webserver die Ihnen durch Ihren Internet Provider zugewiesene IP Adresse bzw. die IP Adresse des von Ihnen genutzten Proxy Servers sowie die Webseiten, die Sie bei uns besuchen. Hinzu kommen Dauer und Datum Ihres Besuches. Die hierbei gewonnenen Daten dienen ausschließlich statistischen Zwecken und werden nicht auf Sie zurückführbar ausgewertet.
    2. Wir verwenden Cookies, um Präferenzen der Besucher zu verfolgen und unsere Webseiten optimal gestalten zu können. Sie können das Speichern der Cookies auf Ihrer Festplatte dadurch verhindern, dass Sie in Ihren Browser-Einstellungen „keine Cookies akzeptieren“ wählen. Diese Einstellung kann unter Umständen zu Nutzungseinschränkungen auf der Hallite-Website führen.
  • Wie werden diese Daten verwendet?
    1. Persönliche Daten werden nur gespeichert, wenn Sie uns diese freiwillig zur Nutzung unserer Angebote auf unserer Homepage angeben. Das Weiterverarbeiten Ihrer uns überlassenen Daten erfolgt ausschließlich zu dem Zweck, für den Sie uns diese Daten überlassen haben. Wir verkaufen oder vermieten keine personenbezogenen Daten an Dritte.
  • Abmeldung
    1. Im Verlauf Ihrer Erstregistrierung können Sie sich dem Empfang von aktuellen Informationen über Hallite und unsere Produkte und Dienstleistungen zustimmen. Wenn Sie zu einem späteren Zeitpunkt entscheiden, dass Ihre Daten nicht mehr für diesen Service verwendet werden sollen, senden Sie einfach eine Email mit dem ´Betreff „UNSUBSCRIBE“ an: website@hallite.com.
    2. Wir können nur Ihre Emailadresse für die Austragung aus dem Informationsverteiler verwenden, die Angabe Ihres Namens ist hierfür nicht ausreichend. Wir versenden keine automatische Bestätigung zu einer Abmeldung.
    3. Auf Anfrage werden wir registrierte Nutzer und alle verbundenen Daten aus der Datenbank löschen. Wir werden Sie per Post, Email oder telefonisch ausschließlich in Zusammenhang mit Ihrem Nutzeraccount kontaktieren.
    4. Hallite behält sich das Recht vor, jederzeit diejenigen Informationen zu veröffentlichen, deren Veröffentlichung erforderlich ist, um anwendbarem Recht, juristischen Prozessen oder von staatlichen Stellen ausgehenden Anfragen zu genügen, oder Informationen und/oder andere Materialien bei Vorliegen berechtigter Gründe ganz oder teilweise zu bearbeiten, deren Einstellung zu verweigern oder sie zu entfernen.
    5. Das Weiterverarbeiten Ihrer uns überlassenen Daten erfolgt ausschließlich zu dem Zweck, für den Sie uns diese Daten überlassen haben. Wir verkaufen oder vermieten keine personenbezogenen Daten an Dritte. Als einzige Ausnahme behält Hallite sich das Recht der Weitergabe personenbezogener Daten ausschließlich für den Fall des Verkaufs oder der Weitergabe des Unternehmens oder Teilen daraus vor.
    6. Bitte beachten Sie, dass wir personenbezogene Daten möglicherweise in Länder außerhalb der Europäischen Union transferieren, dabei aber sicherstellen werden, dass jederzeit Datenschutz nach Europäischem Recht gewährleistet bleibt.
  • Wie schützen wir Ihre Daten?
    1. Wir sind uns unserer Verantwortung zum Schutz Ihrer uns anvertrauten Informationen bewusst. Hallite benutzt eine Vielfalt von Sicherheitstechniken, um Ihre Informationen zu schützen, einschließlich sicherer Server, Firewalls und der Verschlüsselung von Finanzdaten.
    2. Ausschließlich autorisierte Hallite-Mitarbeiter oder entsprechenden Vereinbarungen unterliegende Dritte, die einer Kontrolle der Einhaltung unserer Datenschutzrichtlinie zugestimmt haben, erhalten Zugang zu gespeicherten personenbezogenen Daten.
  • Was sollten Sie noch über den Schutz Ihrer Daten wissen?
    1. Informationen, die Sie in Foren einstellen, sind öffentlich sichtbar. Bitte bedenken Sie stets, dass dort veröffentlichte Daten von anderen Nutzern eingesehen und genutzt werden können. Wenn Sie persönliche Daten für Dritte sichtbar veröffentlichen, können Sie ungewollt Nachrichten Dritter erhalten. Um dies zu vermeiden, nennen Sie Ihre Emailadresse nicht in Foren. Für die Geheimhaltung Ihres Kennworts sowie Ihres Accounts sind ausschließlich Sie selbst verantwortlich. Sie sind außerdem ausschließlich verantwortlich für sämtliche Aktivitäten auf Ihrem Account. Bitte gehen Sie umsichtig und verantwortungsbewusst mit Ihren persönlichen Daten um.
  • Auskunft
    1. Für Auskünfte über die von Ihnen gespeicherten personenbezogenen Daten gemäß §34 BDSG kontaktieren Sie bitte unseren Datenschutzbeauftragten.

Kontakt

Sollten Sie Ihre Datensicherheit als gefährdet betrachten oder Fragen zu der oben stehenden Datenschutzrichtlinie haben, so wenden Sie sich bitte jederzeit gern an uns. Sie erreichen uns wie folgt:

  • Datenschutzbeauftragter
  • Dichtelemente Hallite GmbH
  • Billwerder Ring 17
  • 21035 Hamburg

Tel: +49 (0)40 73 47 48-0
website@hallite.com