Dichtungen für Drehdurchführungen

Entwickelt für langsame Dreh- und Schwenkbewegungen, zum beispiel für den Einsatz in hydraulischen Drehdurchführungen, gewährleistet der Einsatz der Hallite-Dichtungen für Drehdurchführungen die sichere Kraftübertragung zum Beispiel zwischen Unter- und Oberwagern in mobilen Baumaschinen.